Menu
Aktuelle Seite: HNVeröffentlichungenDacrydiumDacrydium x suprinii NIMSCH
Charakterisierung

Publikationen über Dacrydium

Dacrydium x suprinii NIMSCH
Charakterisierung

II. Einführung [B]

B 1  Taxonomie der Art Dacrydium araucarioides BRONGN. et  GRISEB.

Die Art Dacrydium araucarioides wurde erstmalig 1866, im Bull. Soc. Bot. France 13:426 und in Ann. Sci. Nat. Paris sér. 5,6:244 beschrieben.
Weitere Autoren wie CARRIÈRRE, PILGER, SCHINZ ET GIULLAUMIN, COMPTON, DALLIMORE ET JACKSON, DAENIKER und SARLIN barbeiteten die Art.

D.J. DE LAUBENFELS 1969 und C.J. QUINN 1982 sind die Autoren, die zuletzt Revisionen bezüglich der Gattung verfasst haben.

B 2  Verbreitung

Dacrydium araucarioides ist im Süden und Osten von Nouvelle-Calédonie von Meereshöhe bis in Höhen von 1000 m über NN verbreitet.
Ein Schwerpunkt der Verbreitung liegt im Gebiet des Rivière des Lacs und der Plaine des Lacs.

01 distribution darcydium araucarioides
pfNachOben Verbreitungsgebiet Dacrydium araucarioides (D.J. DE LAUBENFELS)

 

 

B 3  Beschreibung

Dacrydium araucarioides ist ein kleiner Baum von 3 – 6 m Höhe.
Er wächst auf relativ trockenen Standorten, die sich oft durch fehlende Bodenvegetation auszeichnen.
Die im allgemeinen lockere bis lückige Bestockung erlaubt eine runde Krone mit etagenähnlichem, kandelaberartigem Aufbau.

Die Nadeln an den juvenilen Zweigen sind linealisch, locker und ringsum stehend angeordnet, ca. 1 cm lang und im Austrieb oft rötlich.
Die Nadeln der adulten Zweige sind sehr klein ( nur 3-5 mm lang und 1-1,4 mm breit).
Sie sind schuppenförmig, enganliegend und überlappend, sowie in mehreren Reihen spiralig angeordnet.
Die Nadelbasis ist triebumfassend.
Die Zweige vermitteln durch die symmetrische Anordnung der pfriemförmigen Altnadeln mit abgestumpfter, freier Spitze ein walzenförmiges Aussehen.

Die Triebspitzen der Fruchtzweige werden zur Reifezeit fleischig und purpurn.
Die Samen stehen zu 1-3 im Zapfen, umgeben von einem fleischigen Arillus. 
Sie sind ca. 3 mm lang.

02 branchlet and seed
pfNachOben Dacrydium araucarioides
Zweig mit männlicher Blüte und Samenkapsel

(D.J. DE LAUBENFELS)

03 darcydium araucarioides young tree
pfNachOben Dacrydium araucarioides
Junger Baum

05 darcydium araucarioides old tree
pfNachOben Dacrydium araucarioides
Alter Baum

  04 darcydium araucarioides branchlets
pfNachOben Dacrydium araucarioides
Zweige
Zum Anfang